Episodenguide
1 | Staffel 2 | 3 | 4 | 5 | 6
  1. Stinkreich
    Lois' reiche Tante stirbt, und die Griffins erben ihr extravagantes Haus. Die Familie aber will nicht umziehen, nur Peter ist entschlossen, endlich zur "besseren Gesellschaft" zu gehören. Er verkauft im Alleingang das alte Haus und entlohnt damit die im neuen Haus wohnende Dienerschaft, die schon seit Monaten unbezahlt blieb. Doch als schließlich herauskommt, dass das Haus der Tante ein Bordell war und nur geringfügigen Wert hat, ist plötzlich Schluss mit stinkreich!

  2. Heiliger Bimbam
    Peters Vater, ein unnachgiebiger Workaholic, muss aus Gesundheitsgründen eine kleine Erholungspause einlegen. Freudig nimmt er Peters und Lois' Angebot an, die Auszeit bei ihnen zu verbringen. Doch schon bald geht er allen mit seinen guten Ratschlägen gehörig auf die Nerven. Als Peter darauf beschließt, seinen Vater mit in die Spielzeugfabrik zu nehmen, ist sein Boss so begeistert von dessen Arbeitsmoral, dass er ihn als Vorarbeiter einstellt - und das hat drastische Folgen!

  3. Der letzte Knall
    Peter steigert sich anlässlich des bevorstehenden Jahrtausendwechsels immer mehr in seine Weltuntergangstheorien und lässt alle geplanten Neujahrsaktionen seiner Familie streichen. Denn er ist sich einer Sache ganz sicher: Am 1. Januar 2000 werden Bomben die ganze Welt zerstören - außer einer erstaunlich robusten Twinkie-Fabrik. Nun machen sich die Griffins auf die Suche nach dieser Fabrik, doch unterwegs wird Stewie von einer Mutanten-Bande gekidnappt.

  4. Hundeliebe
    Da Stewie Hund Brian abgrundtief hasst, pinkelt er im Haus überall hin und behauptet dann, dies sei Brian gewesen. Der wird daraufhin von den Griffins zu einem Psychiater gebracht, der Unerhörtes behauptet: Brian würde deshalb an jede Ecke pinkeln, weil er in jemanden verliebt sei - und dabei kann es sich nur um Lois handeln! Als Brian sich schließlich ein Herz fasst und sich Lois erklärt, lacht diese den armen Hund nur aus und will einfach - wie bisher - seine Freundin bleiben.

  5. Kohle ohne Ende
    Um sich endlich eine sündhaft teure Prada-Handtasche leisten zu können, jobbt Meg als Kellnerin. Ihr kleiner Bruder Stewie muss sie zur Arbeit begleiten. Schon bald bemerkt Meg, dass sie saftige Trinkgelder bekommt, weil die Gäste sie für Stewies Mutter halten - eine Tatsache, die sie natürlich sofort schamlos ausnutzt. Zumindest so lange, bis ihr die Sozialarbeiterin Sandy auf die Schliche kommt und das Kind wegnimmt. Peter und Lois sind entsetzt, als sie davon erfahren!

  6. Der Sensemann
    Die Griffins sind eine nach außen hin "völlig normale" Mittelklasse-Familie: Peter, seine Frau Lois, die drei Kinder Chris, Meg und Stewie - und Brian, der Hund. Der Vierbeiner ist eindeutig das eloquenteste Mitglied des Griffin-Haushaltes und der Einzige, der im täglichen Chaos einen klaren Kopf behält. Seine sarkastischen Bemerkungen sind trocken wie die Martinis, die er so gerne trinkt. Brian ist der Erste, an den sich Peter in Krisen wendet. Und das passiert ziemlich oft ...

  7. Der König ist tot
    Lois ist zur Art Directorin der "Quahog Players"-Theatergruppe ernannt worden. Sie beschließt, als erste Produktion das Musical "Der König und ich" aufführen zu lassen. Als Peter darauf mit allen Mitteln versucht, als Star groß rauszukommen und dabei ziemlich lästig wird, macht ihn Lois genervt zum Produzenten, um ihn endlich loszuwerden. Doch auch hier geht Peter eigene Wege und verwandelt das Stück in eine deftige Cyborg-Schlacht umrahmt von tanzenden Bikini-Mädchen.

  8. Die Frau in Peter
    Als Peter sich angeblich in seiner Spielzeugfirma Frauen gegenüber ungehörig benimmt, wird er vom Frauenverband verklagt. Um einer Verurteilung zu entgehen, erklärt er sich bereit, einen Kurs über "Sensibles Verhalten im Geschäftsleben" zu belegen. Geläutert kehrt er nach Hause zurück - aber etwas überfeminiert. Lois ist von Peters neuer Seite gar nicht begeistert und versucht mit allen Mitteln, ihn wieder zu ihrem früheren "Mann" zu machen.

  9. Todgesund
    Aus Empörung darüber, dass ihre Lieblingsserie "Gumbel und Gumbel" abgesetzt wurde, behauptet Peter, sein Sohn Chris wäre todkrank. Durch diese Lüge schaffen es die beiden tatsächlich mit Hilfe einer so genannten Traumgarantie-Stiftung, dass die Sendung auch weiterhin ausgestrahlt wird. Als Chris nach einiger Zeit noch immer am Leben ist, sind die Stiftungsmitglieder enttäuscht und fordern Schadenersatz. Aus Angst vor einer Klage behauptet Peter, er habe Chris geheilt ...

  10. Die Schlammschlacht
    Lois interessiert sich für den Posten des Präsidenten des Schulvorstandes und lässt sich zur Wahl aufstellen. Als Peter davon hört, kandidiert er in seiner Eifersucht ebenfalls für dieses Amt und liefert sich einen erbitterten Wahlkampf mit seiner Frau, aus dem er schließlich als Sieger hervorgeht. Peter fühlt sich in seiner neuen Funktion als der Größte - zumindest so lange, bis in der Schule herauskommt, dass er seinem Sohn Chris früher einmal Pornohefte gegeben hat ...

  11. Knallbunt
    Chris hat in einer künstlerischen Anwandlung ein Bild gemalt, das der berühmte New Yorker Galerist Mr. Monatti einfach großartig findet. Er ist von dem Werk sogar dermaßen begeistert, dass er aus Chris einen gefeierten Künstler machen will und ihn zu diesem Zweck nach New York holt. Allerdings muss Mr. Monatti schon bald feststellen, dass der junge Mann eigentlich eine ziemliche Niete ist und nicht einmal ein Minimum an künstlerischem Potenzial mitbringt ...

  12. Helden auf Sendung
    Big Brother Is Watching You - heißt es auch bei den Griffins. Die Familie bekommt nämlich die Gelegenheit, von einem Fernsehsender rund um die Uhr mit Kameras beobachtet zu werden. Anfangs genießen alle Familienmitglieder die neue Situation und finden es spannend, vom Rest der Welt gesehen zu werden. Doch schon bald hat Meg genug von dem ganzen Zirkus und steigt aus. Keine Problem für die Fernsehbosse, die einfach kurzerhand eine falsche Meg in die Serie einschleusen...

  13. Friede sei mit Dir
    Um wieder ein wenig Schwung in ihre Beziehung zu bringen, haben Peter und Lois ein Video bestellt. Darauf gibt es Passagen nur für Männer, in denen die schöne Amanda ihre Verführungskünste zum Besten gibt. In der Zwischenzeit soll Brian Stewie von seiner Tante abholen. Auf der Fahrt nach Rhode Island beschließt Brian, seine Mutter Biscuit zu besuchen, um sich mit ihr auszusöhnen. Die alte Dame ist jedoch bereits verstorben und steht ausgestopft im Zimmer ihrer Besitzer ...

  14. Peters dritter Frühling
    Peter möchte endlich wieder einmal einen schönen Abend mit seiner Tochter Meg verbringen und beschließt, sie zum Tanz ausführen. Allerdings wird er kurz davor von dem Wahn gepackt, unbedingt wieder jung sein zu müssen. Aus diesem Grund möchte er den Abend letztlich auch lieber mit der hübschen Connie Demico verbringen. Peter steigert sich immer mehr in seinen Jugendwahn und tut sogar die merkwürdigsten Dinge, um bei der jungen Frau zu landen...

  15. Stewie macht ernst
    Stewie soll in eine Kindertagesstätte, da er offensichtlich Probleme im Umgang mit anderen Kindern hat. Dort verliebt sich der kleine Racker in ein Mädchen namens Janet. Zur gleichen Zeit wird Lois untertags von Langeweile geplagt und beschließt, zumindest halbtags als Stewardess zu arbeiten, was für Peter den Vorteil bringt, gratis fliegen zu können. Als die beiden bei einer Flugzeugentführung auf Kuba landen, überdenkt Lois noch einmal ihre Berufswahl...

  16. Mord ohne Auftrag
    Nachdem Peter beim Autokauf übers Ohr gehauen wurde, fasst er einen Plan: Die Mafia soll ihm das unliebsame Vehikel stehlen, damit die Versicherung das Geld für einen neuen Wagen herausrückt. Der Diebstahl verläuft reibungslos, allerdings bittet die Mafia nun um eine kleine Gegenleistung - Peter soll sich um Fettsack Paulie, den Neffen des Don, kümmern. Als Paulie während seines Besuches erfährt, dass Lois ihn nicht ausstehen kann, gibt dieser den Auftrag, sie zu ermorden ...

  17. Club der Schönen
    Chris hat große psychische Probleme wegen seiner Fettleibigkeit. Aus diesem Grund beschließt Peter, ihn zum Arzt zu bringen, wo ihm das Fett abgesaugt werden soll. Allerdings kneift der Sohnemann im letzten Augenblick vor der Operation. Kurzerhand stellt Peter sich für die Fettabsaugung zur Verfügung, durch die er quasi zu einem Schönling wird. Der Familienvater findet sich nun selbst so wahnsinnig attraktiv, dass er dem Club der Schönen Menschen beitritt ...

  18. Petoria
    Peter will trotz fehlender Steuerrückerstattung einen Swimmingpool bauen. Als er sich beim Bürgermeister eine Genehmigung für sein Vorhaben einholen möchte, stellt sich heraus, dass das Grundstück der Griffins gar nicht auf dem Stadtplan verzeichnet ist. Somit hätte Peter das Recht, seine eigene Nation auszurufen - was er natürlich auch unverzüglich macht. In seinem Größenwahn verstößt er mit "Diplomatischer Immunität" schon bald gegen sämtliche Gesetze ...

  19. Schlagzeilen
    Meg möchte unbedingt auf die Universität Brown gehen, zu deren Aufnahmevoraussetzungen auch eine außerschulische Tätigkeit gehört. Als sie sich aus diesem Grund bei der Schülerzeitung bewirbt, will man sie erst aufnehmen, wenn sie einen außergewöhnlichen Artikel verfasst hat. Gesagt, getan - doch Vater Peter findet Megs geistige Ergüsse nicht gut genug und ersetzt den Artikel der Tochter durch einen eigenen, in dem er behauptet, Serien-Star Luke Perry sei schwul ...

  20. Im Rausch der Musik
    Lois hat es sich in den Kopf gesetzt, dass beim kommenden Klavierwettbewerb erstmals einer ihrer Schüler gewinnen muss. Leider findet sie niemanden, der gut genug wäre - nicht einmal Meg, die sie an das Klavier kettet und zum Üben zwingt. Als Peter nach einer Brauereibesichtung feststellt, dass er im angetrunken Zustand hervorragend Klavierspielen kann, wittert Lois ihre Chance: Sie setzt alle Hebel in Bewegung, Peters Alkoholpegel konstant zu halten ...

  21. Der Leihvater
    Als Peter bei einem Camping-Ausflug mit den Nachbarn sieht, dass sein Sohn Chris neben Joe's Sohn Kevin wie ein absoluter Versager wirkt, beschließt er, ihn zur Vernunft zu bringen. Er besorgt Chris einen Job am Golfplatz, bei dem er Bälle einsammeln muss. Auf dem Platz befindet sich auch Clevelands Sohn, ein hochbegabter junger Golfer, den Peter trainieren und als Profi ganz groß rausbringen will. Das abschießende Golfturnier soll zeigen, was Cleveland jr. kann ...

Quelle der Beschreibungen: fernsehserien.de